Landeshauptstadt Mainz

Landeshauptstadt Mainz Direkt zum Inhalt

 

Mainzer Bündnis für Familie - es geht weiter!
Machen Sie mit!

Arbeitskreise
Kontakt

Das Mainzer Bündnis für Familie ist sehr gut gestartet. Die Gründungsveranstaltung am 22. Juni 2005 mit Bundesfamilienministerin Renate Schmidt in der Industrie- und Handelskammer Rheinhessen war ein voller Erfolg!


Nicht nur die große Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich trotz der tropischen Temperaturen an diesem Tag in der IHK versammelt haben, sondern auch die sehr gute Berichterstattung in Presse, Funk und Fernsehen haben gezeigt, dass „Familie“ für viele Mainzerinnen und Mainzer ein Thema ist.

Aus der Gründungsveranstaltung selbst und aus einer Reihe von Zuschriften haben wir Ihre zahlreichen und vielfältigen Anregungen aufgenommen. Jetzt gilt es konkret mit der Arbeit zu beginnen. Was sind die nächsten Schritte?

Ziel des Mainzer Bündnisses für Familie ist es, die Belange von Familien noch stärker in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu rücken und konkrete Verbesserungen für Familien erreichen.

Folgenden Aufbau haben wir für das Mainzer Bündnis für Familie vorgesehen:

Der Koordinationskreis des Mainzer Bündnisses für Familie, in dem bislang ausschließlich die elf Gründungs-Institutionen vertreten waren, steht von nun an allen offen, die für Familien in Mainz etwas bewegen sollen - egal ob einzelnen Personen, Unternehmen, Verbände, Initiativen und natürlich auch Familien selbst.

Im Koordinationskreis laufen alle Fäden des Mainzer Bündnisses für Familie zusammen, hier wird über die Arbeitskreise berichtet, Entscheidungen getroffen und über das weitere Vorgehen beraten. Der Koordinationskreis trifft sich circa vier Mal im Jahr.

Ein Moderationsteam wird die Treffen des Koordinationskreises vorbereiten und moderieren.

Arbeitskreise

Es wurden zunächst fünf Arbeitskreise gebildet, hier findet die inhaltliche Arbeit im Mainzer Bündnis für Familie statt. Die Arbeitskreise stehen allen Interessierten offen.

Kontakt

Dezernat für Soziales, Kinder, Jugend, Schule und Gesundheit
Mainzer Bündnis für Familie
Postfach 3620
55026 Mainz

Ansprechpartner

Thomas Hauf
Telefon: 06131/12 37 73
thomas.hauf@stadt.mainz.de
Downloads
 Dokumentation der Gründungsveranstaltung (2959 kb)

in www.mainz.deim WWW
 Pressemeldung und Informationen zur Gründungsveranstaltung www.lokale-buendnisse-fuer-familie.de
 www.familien-in-mainz.de