Landeshauptstadt Mainz

Landeshauptstadt Mainz Direkt zum Inhalt

 

Pflanzen- und Palmenhaus im Stadtpark

Blick in das Palmenhaus im Stadtpark.Das Pflanzenhaus im Mainzer Stadtpark ist für viele Mainzer und Gäste unserer Stadt ein Muss im Sonntagsausflugskalender. Während des Umbaus des angrenzenden Favorite Parkhotels war das Haus geschlossen.

Mit Unterwasserwelten, in denen Räuberfische und Riffbewohner zu Hause sind, dem traditonellen Palmenhaus, einem 12 Meter hohen Wintergarten, Bauchlauf und vielen tropischen und subtropischen Pflanzen ist das Pflanzenschauhaus nun wieder für die Besucher und Besucherinnen geöffnet.


Wie gewohnt gibt es einen Ausstellungsbereich, in dem sich Schulen, Vereine und Künstler präsentieren. Das Pflanzenhaus wird vom Favorite Parkhotel unterhalten.

Blick in eines der Pflanzenschauhäuser im Mainzer Stadtpark.

Öffnungszeiten:

täglich von 9 bis 18 Uhr
Eintritt frei

Das Pflanzenhaus ist im Erweiterungsbau des Favorite Parkhotels untergebracht. Sie finden es im unteren Teil des Mainzer Stadtparks, der über die Göttelmannstraße oder vom Rheinufer aus über den Winterhafen in Höhe Eisenbahnbrücke zu erreichen ist.

Zu sehen ist ein Papagei mit roten Kopf- und Bauchfedern und grün-blauen Schwanzfedern.

Tipp

Gleich gegenüber des Pflanzenschauhauses liegt das Vogel- und Papageienhaus, das vom Grünamt der Stadt Mainz gepflegt wird. Wenn Sie Glück haben, sind gerade kleine Vögelchen geschlüpft.

in www.mainz.de
 Stadtpark Mainz