Landeshauptstadt Mainz

Landeshauptstadt Mainz Direkt zum Inhalt

  This page in English Diese Seite auf französisch

Bildung und Wissenschaft in Mainz

Wissenschaftsmarkt
13. und 14. September 2014
"Faszination Wissenschaft" - live erleben!

Wissenschaftsmarkt am 14. und 15. September 2013.

Mainzer Wissenschaftlerinnen und Forscher präsentieren ihre Arbeit und einfallsreiche Experimente vor Ort. Der zwölfte Mainzer Wissenschaftsmarkt ist eine Forschungswelt zum Anfassen und Mitmachen für Jung und Alt. In diesem Jahr mit einem neuen, lebendigen Erscheinungsbild mit vielen Überraschungen.
Programm auf www.wissenschaftsallianz-mainz.de.


Great Wine Capitals Global Network
Weinnetzwerk lobt Stipendium aus

Education & Research Logo (Quelle: GWCGN)

Bereits zum siebten Mal lobt das internationale Weinnetzwerk Great Wine Capitals, zu dem auch Mainz und Rheinhessen gehören, das "International Research Grant Program" aus. Das Stipendium wird jährlich an bis zu zwei Studenten vergeben und ist mit 4.500 Euro dotiert. Zusätzlich erhalten die Stipendiaten die Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Netzwerkes vor Fachpublikum zu präsentieren.
Weitere Infos und die Bewerbungsunterlagen auf greatwinecapitals.com


Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Wintersemester 2013/14
Studieren auch für 50plus und Gasthörer kein Problem

Gutenberg-Büste auf dem Campus. (Quelle: Johannes Gutenberg-Univeristät)

Das kommende Wintersemester hält den Seniorstudierenden und Gasthörern wieder ein abwechslungsreiches Programm bereit. Seminare zur lateinischen Epigraphik, Ottonischen Buchmalerei oder ein Exkursionsseminar zur Geburts- und Wirkungsstätte Nikolaus von Kues sind nur einige der attraktiven Angebote. Am 21. Oktober ist Vorlesungsbeginn.
Jetzt anmelden für das Wintersemester


Stadt der Wissenschaft
Neu: junior campus mainz

Logo des "junior campus mainz" (Quelle: JGU)

Endlich fertig mit der Schule! Aber was nun? Studieren? Und wenn ja, was? Der von Johnannes Gutenberg-Universität und Fachhochschule Mainz neu gegründete "junior campus mainz" gibt Orientierungshilfe beim Übergang von Schule zu Hochschule. Für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen und Schulformen.
"junior campus mainz" ist bundesweites Vorreiterprojekt


Stadt der Wissenschaft 2011
"Studieren in Mainz" - Ergebnisse einer Untersuchung

Zeichnung "Studieren in Mainz" (Design: Inka Meyer)

An Mainzer Hochschulen sind fast 40 000 Studierende eingeschrieben. Doch wie lebt diese bedeutende Bevölkerungsgruppe eigentlich? Wo wohnen die Studierenden, was unternehmen sie in ihrer Freizeit, wofür geben Sie ihr Geld aus und was halten Sie von Mainz als Wohn- und Lebensumfeld?


Übergangsstudie
Bildungschancen an Mainzer Grundschulen

Mädchen und Jungen vor einer Schultafel. (© contrastwerkstatt - Fotolia.com)

Wie sind die Lernbedingungen und Bildungschancen an den staatlichen Mainzer Grundschulen? Hierzu hat das Institut für Soziologie der Uni Mainz in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Mainz eine Studie durchgeführt.
Übergangsstudie: Informationen und Ergebnisse.


Fachhochschulen Rheinland-Pfalz
Kompetenz von A bis Z: Transfer Wissensnetz twin-rlp

Logo des Netzwerks der rheinland-pfälzischen Fachhochschulen zum Wissens- und Technologietransfer (Quelle: twin-rlp)

Das Netzwerk der rheinland-pfälzischen Fachhochschulen zum Wissens- und Technologietransfer bietet Unternehmen die Möglichkeit, die breite Expertise von Wissenschaftlern zu nutzen und fruchtbare Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft einzugehen.
Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft.

Stadt der Wissenschaft

Veranstaltungen 2014