Landeshauptstadt Mainz

Landeshauptstadt Mainz Direkt zum Inhalt

 

80-Amt für Wirtschaft und Liegenschaften - Wirtschaftsförderung

Die städtische Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Mainz im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften bietet allen Unternehmern, Existenzgründern, Investoren, Projektentwicklern, Maklern und Gewerbetreibenden eine kompetente und zielgerichtete Unterstützung an. Die angebotenen Dienstleistungen der Wirtschaftsförderung können vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum internationalen Großkonzern kostenlos und unverbindlich in Anspruch genommen werden. Sie bietet darüber hinaus zielgerichtete Lotsendienste durch die Verwaltung.

Auch für andere Fragenstellungen zwischen Stadt und Unternehmen verstehen sich die Fachleute als Vermittler für die unternehmerischen Belange in die Entscheidungsinstanzen. Durch die Organisation von Branchengesprächen und Unternehmertreffen bieten sie Kommunikationsplattformen für Wirtschaftsvertreter und politische Entscheider. Weiterhin werden regelmäßige Online-Umfragen zu standortbezogenen Themen durchgeführt, um Anregungen von Unternehmen und Interessierten einzubeziehen.

Die Wirtschaftsförderung ist Ihnen behilflich bei Fragen zu: Medienkompetenznetz Rhein Main (www.medienkompetenznetz.de)
Gesundheitskompetenznetz Mainz (www.gesundheitskompetenznetz.de)
IT-Forum Mainz (www.it-forum.mainz.de)

Die städtische Wirtschaftsförderung ist Ansprechpartner für jeden Kunden sowie Dienstleister auf dem „Weg durch die Verwaltung“.

Kommissarischer Abteilungsleiter Wirtschaft
Dirk Schmitt


Telefon: 06131/12 42 48
Telefax: 06131/12 23 63
Investorenleitstelle@stadt.mainz.de



Wirtschaftsförderung
Simon Zerwas


Telefon: 06131/12 25 49
Telefax: 06131/12 23 63
Wirtschaftsfoerderung@stadt.mainz.de

Aufgaben:
- Struktur- und Wirtschaftsförderung, Projektbetreuung
- Standort- und Gewerbestandsflächenmanagement
- Unternehmensbestandspflege
- Einzelhandels- und Mittelstandsförderung
- Zusammenarbeit mit Kammern, Verbänden etc.
- Absolventen- und Praktikantenbetreuung


Medienbüro
Boris Becker


Telefon: 06131/12 23 91
Telefax: 06131/12 23 63
Medienbuero@stadt.mainz.de

Aufgaben:
- Struktur- und Wirtschaftsförderung, Projektbetreuung (u.a. Breitbandinfrastruktur)
- Angelegenheiten der Medienwirtschaft
- Angelegenheiten der Kreativ- und Kulturwirtschaft
- Angelegenheiten der Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie
- Förderung des Wissenschaftsstandortes, von Unternehmensgründungen sowie Technologie- und Innovationsförderung


Existenzgründerlotse
Gersi Gega


Telefon: 06131/12 21 43
Mobil: 0173/32 17 225
Telefax: 06131/12 23 63
Gruenderlotse@stadt.mainz.de

Aufgaben:
- Vermarktung des IT- und Multimediastandortes Mainz für Existenzgründungen
- Zentrale Anlauf- und Dienstleistungsstelle für Existenzgründerwillige und Existenzgründer aus dem Bereich Medien, IT- und Kreativbranche in Mainz
- Unterstützung und Betreuung von Existenzgründern bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten und Flächen
- Kontaktherstellung zwischen Existenzgründer/Startups zu Beratungsstellen (z.B. bei juristischen und finanziellen Fragestellungen)
- Koordination und Vernetzung bestehender Beraterinfrastrukturen
- Aufbau und Organisation eines Arbeitskreises zur Bündelung der Aktivitäten (nähere Infos auf Anfrage)
- Organisation / Unterstützung von zielorientierten Netzwerkveranstaltungen für Existenzgründer, Existenzgründungswilligen, AbsolventenInnen und etablierten Mainzer Unternehmen