Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Ausgehen
Sekundärnavigation
, 21:30 Uhr, Einlass: 20:30 Uhr

Konzert: Abay

© Veranstalter
© Veranstalter

"Everything's Amazing Tour 2017" (Rock, Alternative)

Die Geschichtsstunde zur Einleitung halten wir an dieser Stelle so kurz wie mglich, ist die bisherige Karriere von Aydo Abay doch zu genüge dokumentiert und für jedermann ohne große Mühe allerorts nachzulesen. 14 Jahre sang er bei Blackmail, einer der einflussreichsten Gitarrenbands, die in den vergangenen zwanzig Jahren überhaupt aus Deutschland kamen, stieg überraschend aus,  war nie ganz weg, aber auch nie mehr so da wie zu Blackmail-Zeiten. Bis jetzt. August 2016 erschien das erste Album seines neuen Projekts ABAY, das den zeitgeistigen Namen "Everything's Amazing and Nobody is Happy" trägt und doch ist es kein Solo-Ding, sondern eine Duo Band. Der Zweite Teil des Duos ist Jonas Pfetzing - Gitarrist und Songschreiber, dem Aydo eines Nachts an einem Späti in Berlin begegnete. In den vier Jahren nach dem nächtlichen Treffen entstanden über 80 Songs, die mit zahlreichen Produzenten und mit Hilfe von 25 Musikern aufgenommen wurden. Erste Shows und Supportslots für Interpol und Madsen werden gespielt und das Duo wird mit Ole Fries (Bass), Chris Stiller (Keys) und Johannes Juschzack (Drums) zu einer Band vervollständigt. Hrt man in das Debüt hinein, wird man schon allein wegen Aydos Timbre an den alten Blackmail-Sound erinnert, den wir irgendwie ziemlich vermisst haben! Aber auch neue Klangfacetten vervollständigen dieses großartige Album, machen sehr große Lust Aydo wieder Live auf einer Bühne zu erleben!

Veranstaltungsort

Kulturclub schon schön
Große Bleiche 60
55116 Mainz

Veranstalter

Kulturclub schon schön
Große Bleiche 60-62
55116 Mainz

Preise

Euro
VVK14,00
AK17,00