Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Museen
  3. Garnisonsmuseum

Garnisonsmuseum

Die umfangreiche Sammlung des Museums beinhaltet Uniformen, Dokumente und Reservistika rund um die Garnisonsgeschichte der Stadt Mainz.

Das Garnisonsmuseum auf einen Blick

Museumshighlights

Modell der Mainzer Festung

Die umfangreiche Sammlung beinhaltet Uniformen, Fotos, Dokumente und Reservistika rund um die Garnisonsgeschichte der Stadt Mainz. Unter anderem auch ein schönes Modell der Mainzer Festung.

Regelmäßige Führungen und Veranstaltungen

Besuche sind grunsätzlich nur mit Voranmeldung möglich.
Bei Interesse an Führungen oder Fragen zum Garnisonsmuseum wenden Sie sich bitte per Email an den Verein, garnisonsmuseumfestung-mainzde, oder rufen an unter +49 6249 79 08.

Anstelle von Eintrittspreisen freut sich der Förderkreis über eine kleine Spende, auch gerne in Form einer Sachspende.

Dauerausstellung

Alle Einzelstücke aus dem Museum erwarb und bearbeitete liebevoll der Förderkreis Mainzer Garnisonsmuseum e.V. Ziel des Vereins ist die Sammlung, Erhaltung und Ausstellung garnisonsgeschichtlicher Gegenstände, sowie deren wissenschaftliche Erforschung und Publizierung.

Für "Mehr-Wisser"

Das Museum befindet sich in den Kasematten der Zitadelle oberhalb des Bahnhofs "Mainz – Römisches Theater". Der Zugang erfolgt über den Zitadellenhof.

Adresse

Garnisonsmuseum
Garnisonsmuseum
Zitadelle
55131 Mainz
Telefon
06249/79 08
Telefax
06249/801 25
E-Mail
garnisonsmuseumfestung-mainzde
Internet

Öffnungszeiten

Zurzeit keine festen Öffnungszeiten.
Führung und Besichtigung nach telefonischer Vereinbarung.

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Zitadellenweg/Bahnhof Römisches Theater

Barrierefreier Zugang