Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Zitadelle
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Stadtgeschichte
  3. Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27.1.2018 erinnert an alle Opfer eines beispiellosen totalitären Regimes während der Zeit des Nationalsozialismus.
Stacheldrahtzaun
© Photoinsel Fotolia.de

Der Landtag Rheinland-Pfalz veröffentlicht aus diesem Anlass traditionell ein landesweites Programm zum Gedenken am 27. Januar.

Eine Vielzahl von Veranstaltungen in Mainz und an anderen Orten in Rheinland-Pfalz beleuchten die verschiedenen Seiten des Terrors und zeigen damit sein gesamtes Ausmaß auf: Meditationen, Filmvorführungen, Gottesdienste, Vorträge, Lesungen, Stadtrundgänge und Ausstellungen.

Die Opfer der NS-Justiz stellen der Landtag Rheinland-Pfalz, die Landeshauptstadt Mainz und viele ehrenamtlich getragene Initiativen im Jahr 2018 in den Mittelpunkt ihres Gedenkens und Erinnerns.