Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Theater und Kabarett
  3. Kammerspiele

Mainzer Kammerspiele - das etwas andere Theater

Die Mainzer Kammerspiele sind ein aus der professionellen freien Szene entstandenes Privattheater, das seit 1986 ein breites Spektrum an zeitgenössischer Dramatik bietet. Pro Spielzeit finden auf der Bühne im Fort Malakoff Park über 200 Vorstellungen statt und durchschnittlich sieben eigene Produktionen feiern Premiere.

Momentan arbeiten neun Ensembles an den Mainzer Kammerspielen und präsentieren dort regelmäßig ihre Vorstellungen, deren Spektrum vom traditionellen und experimentellen Sprechtheater über zeitgenössisches Ballett und aktuelle Revuen bis hin zu Musicals für Kinder reicht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei der Vorstellung zeitgenössischer Autorinnen und Autoren, bei Erst- und Uraufführungen sowie bei eigenen Erarbeitungen.

Dieses Programm wird ergänzt durch Auftritte bekannter Künstlerinnen und Künstler im Rahmen von Festivals (Figurentheaterfestival, Kindertheaterfestival), Sondergastspielen (Chanson de Luxe) und Kooperationen mit anderen Initiativen und Institutionen.

Adresse

Mainzer Kammerspiele
Mainzer Kammerspiele
Fort Malakoff Park - Rheinstraße 4
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 22 50 02
Telefax
+49 6131 22 50 04
E-Mail
mailmainzer-kammerspielede
Internet

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Holzturm/Fort-Malakoff-Park

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Bürozeiten und Kartenvorverkauf auf der Website der Kammerspiele.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'