Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Arbeit und Beruf
  3. Beschäftigungs- und Arbeitsmarktförderung

Beschäftigungs- und Arbeitsmarktförderung

Die Arbeitsmarktförderung nimmt in der Landeshauptstadt Mainz einen hohen Stellenwert ein. Sie wird als Verbindung zwischen sozialem Engagement und Elementen der Wirtschaftsförderung begriffen. Zielvorgabe ist die Gestaltung der Rahmenbedingungen und die Anpassung der Strukturen des regionalen Arbeitsmarktes. Dies geschieht in enger Abstimmung vor allem mit der Wirtschaft, der Arbeitsverwaltung und der Landesregierung sowie den freien Trägern und Initiativen.

Die Initiativen der Arbeitsmarktförderung tragen dazu bei, die Situation auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern und neue Strukturen, Projekte und Netzwerke zu etablieren.

In Mainz wurde das Büro für Beschäftigungs- und Arbeitsmarktförderung direkt im Zuständigkeitsbereich des Oberbürgermeisters eingerichtet. Seit September 1997 hat das Büro in Kooperation mit verschiedenen Partnern zahlreiche Projekte entwickelt und betreut. Die Schwerpunkte liegen in den Themenbereichen Übergang Schule-Beruf, Ausbildung sowie Existenzgründung und -sicherung.

Ansprechpersonen

Beschäftigungs- und Arbeitsmarktförderung

Büro Oberbürgermeister
Horst Maus
Rathaus
55116 Mainz
Telefon: +49 6131 12-3633 oder 12-3634
Telefax: +49 6131 12-3637
horst.mausstadt.mainzde

Vanessa Baumann
Telefon: +49 6131 12-3633 oder 12-3634
vanessa.baumannstadt.mainzde

Weitere Ansprechpersonen in der Stadtverwaltung

Büro für Medienwirtschaft, Wirtschaftsförderung

Amt für Wirtschaft und Liegenschaften
Telefon: +49 6131 12-3440
Telefax: +49 6131 12-2363
wirtschaftsfoerderungstadt.mainzde


Dezernat für Soziales, Jugend und Wohnen, Jugendberufshilfe, Hilfe zur Arbeit und Integration Behinderter ins Berufsleben

Dezernat für Soziales, Jugend und Wohnen, Jugendberufshilfe, Hilfe zur Arbeit und Integration Behinderter ins Berufsleben
Monika Roth
Telefon: +49 6131 12-3773
Telefax: +49 6131 12-3021
monika.rothstadt.mainzde


Amt für Stadtentwicklung, Statistik und Wahlen, Daten und Fakten zum Mainzer Arbeits- und Ausbildungsmarkt

Dr. Stephan Kerbeck
Telefon: +49 6131 12-2951 oder 12-2952
Telefax: +49 6131 12-2044

Hans Schiller
Telefon: +49 6131 12-3075
Telefax: +49 6131 12-2044
hans.schillerstadt.mainzde

Adresse

Herr Horst Maus
Leitung der Beschäftigungs- und Arbeitsmarktförderung, Beauftragter für AKK-Angelegenheiten
Rathaus
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-3633
Telefon
+49 6131 12-3634
Telefon
+49 6131 12-3634
E-Mail
Horst.Mausstadt.mainzde

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Rheingoldhalle/Rathaus
Linien: 28, 54, 55, 56, 57, 60, 61, 68, 70, 71, 90, 91, 99

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC