Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Die Informationsseite für Flüchtlingsarbeit
Sprachkurs in der Unterkunft Zwerchallee
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Grußwort

Grußwort von Oberbürgermeister Michael Ebling und Sozialdezernent Dr. Eckart Lensch

Eine der größten gesellschaftlichen Aufgaben in den letzten Jahren war ohne Frage die Aufnahme von Geflüchteten. Viele Menschen kamen in dieser Zeit nach Deutschland, um nach Schutz vor Vertreibung, Verfolgung, Krieg und Gewalt zu suchen. Auch in Mainz wurden in diesem Zusammenhang zahlreiche Flüchtlinge aufgenommen.

Es ist erfreulich, dass die Bereitschaft vieler Mainzerinnen und Mainzer nach wie vor sehr groß ist, diesen Menschen bei der Integration in unsere Gesellschaft zu helfen. Viele möchten die Flüchtlingsarbeit mit einer Spende, Zeit oder Sachmitteln unterstützen. Wo und wie Sie das tun können und wie Sie den Geflüchteten helfen können, erfahren Sie auf diesen Seiten. Und noch mehr will diese Homepage bieten: Wie sieht das Verfahren zur Aufnahme, Unterbringung und Betreuung in Mainz aus? Welche Organisationen kümmern sich um die Menschen und koordinieren die Hilfsangebote? Was unternimmt die Landeshauptstadt? Die Antworten finden Sie auf den folgenden Seiten. Hier sind auch die wichtigsten Informationen und Links zu Ehrenamt, Geld- und Sachspenden, Sprachkursen sowie Initiativen und Projekten zusammengetragen.

Die Betreuung und Begleitung von Geflüchteten stellt eine besondere Herausforderung für die ehrenamtlich Engagierten dar. Information, Vorbereitung, Begleitung und Austausch sind für ein gelingendes Miteinander wichtig. Das Portal soll dabei eine Hilfe sein.

Allen, die sich einbringen und helfen, danken wir herzlich. Wir hoffen, Sie finden auf diesen Seiten die Informationen, die Sie suchen. Allen, die sich künftig engagieren wollen, sei dieses Portal die erhoffte Inspiration.

Unterschrift Michael Ebling
Oberbürgermeister Michael Ebling© Landeshauptstadt Mainz
Unterschrift Sozialdezernent Dr. Eckart Lensch
Sozialdezernent Dr. Eckart Lensch© Landeshauptstadt Mainz

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie auf der Seite 'Datenschutz'

hier