Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Beiräte und Beauftragte
  3. Datenschutz

Datenschutzbeauftragter der Stadt Mainz

Die Landeshauptstadt Mainz hat einen behördlichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Er unterstützt die Dienststellen der Stadtverwaltung bei der Sicherstellung des Datenschutzes. Er ist auch Ansprechpartner für Einwohnerinnen und Einwohner, die Fragen zum Datenschutz in der Stadtverwaltung Mainz haben.

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz überwacht die öffentlichen und die privaten Stellen in Bezug auf die Einhaltung der Datenschutzgesetze und anderer Vorschriften über den Datenschutz. Er berät die datenverarbeitenden Stellen in Fragen des Datenschutzes und führt örtliche Kontrollen durch. Weiterhin ist es seine Aufgabe, Beschwerden von Bürgern nachzugehen.

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz (BfDI) kontrolliert die Einhaltung des Datenschutzes bei den öffentliches Stellen des Bundes und berät insbesondere den Bundestag und die Bundesregierung in Datenschutzangelegenheiten. Daneben hat der BfDI auch bestimmte nicht-öffentliche Stellen zu beraten und zu kontrollieren. Darüber hinaus obliegt dem BfDI die gesetzliche Aufgabe, den Deutschen Bundestag und die Öffentlichkeit über wesentliche datenschutzrelevante Entwicklungen im privatwirtschaftlichen Bereich zu unterrichten.

Im Rahmen dieser Zuständigkeiten sind die Datenschutzbeauftragten Ansprechpartner für jeden, der seine Rechte durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten verletzt sieht.

Adresse

Herr Michael Schaust
Sachgebietsleitung, Datensicherheitsbeauftragter, Behördlicher Datenschutzbeauftragter
Rathaus
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2216
E-Mail
Michael.Schauststadt.mainzde

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Rheingoldhalle/Rathaus
Linien: 28, 54, 55, 56, 57, 60, 61, 68, 70, 71, 90, 91, 99

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC