Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Ausschreibungsbörse

BBS III in Mainz, Interims-Brandschutzmaßnahmen, Schadstoffsanierung

Bauvorhaben:

BBS III in Mainz, Interims-Brandschutzmaßnahme

 

 

 

Bauleistung:

Schadstoffsanierung

 

 

 

Art und Umfang der hauptsächlichen Bauleistungen:

  500 m² Folienabschottungen auf Unterkonstruktion

  200 m² Folienabschottungen ohne Unterkonstruktion

  100 m  Ausbau KMF-Rohrisolierung

4200 m² Ausbau Holzlamellendecke mit KMF-Auflage

  250 m² Ausbau Holzlamellendecke mit KMF-Auflage Treppenhaus

  160 m² Ausbau Metalllamellendecke mit KMF-Auflage

4600 m² Groß- und Feinreinigung

 

 

Ausführungsfristen:

April 2017

 

 

Ausschreibungsbeginn:

sofort, Bewerbungen bis 29.03.2017

 

 

Bewerbungsbedingungen:

gemäß § 6a Abs. 2 VOB/A

 

 

 

 

Mainz, den 22.03.2017

 

 

 

Bewerbungen per Fax:

Stadtverwaltung Mainz

20-Amt für Finanzen, Beteiligungen und Sport

Abteilung Vergabe und Einkauf

Postfach 38 20

55028 Mainz

Fax-Nr.: 0 61 31 / 12-20 71


Dach- und Fassadensanierung Zitadelle Gebäude A in Mainz, Blitzschutzanlagen

Bauvorhaben:

Dach- und Fassadensanierung Zitadelle Gebäude A

in Mainz

 

 

Bauleistung:

Blitzschutzanlagen

 

 

 

Art und Umfang der hauptsächlichen Bauleistungen:

400 m Fangleitung

250 m Ableitung

11 St. Tiefenerder mit Trennstellen

 

Ausführungsfristen:

27. KW 2017

 

 

Ausschreibungsbeginn:

sofort, Bewerbungen bis 31.03.2017

 

 

Bewerbungsbedingungen:

gemäß § 6a Abs. 2 VOB/A

 

 

 

 

Mainz, den 27.03.2017

 

 

 

Bewerbungen per Fax:

Stadtverwaltung Mainz

20-Amt für Finanzen, Beteiligungen und Sport

Abteilung Vergabe und Einkauf

Postfach 38 20

55028 Mainz

Fax-Nr.: 0 61 31 / 12-20 71


Elektrotechnsiche Umbauarbeiten in der Werkstatt des 67-Grün- und Umweltamtes

Bauvorhaben:

Elektrotechnische Umbauarbeiten in der Werkstatt

des 67-Grün- und Umweltamtes, Geschwister-Scholl-

Straße 4 in 55131 Mainz

 

 

Bauleistung:

Elektroarbeiten

 

 

 

Art und Umfang der hauptsächlichen Bauleistungen:

 

Verlegung von ca. 1000 m Elektroleitung

2 Elektroverteilungen erneuern und 6 Notausschalter installieren

 

 

Ausführungsfristen:

Mai 2017

 

 

Ausschreibungsbeginn:

sofort, Bewerbungen bis 03.04.2017

 

 

Bewerbungsbedingungen:

gemäß § 6a Abs. 2 VOB/A

 

 

 

 

Mainz, den 28.03.2017

 

 

 

Bewerbungen per Fax:

Stadtverwaltung Mainz

20-Amt für Finanzen, Beteiligungen und Sport

Abteilung Vergabe und Einkauf

Postfach 38 20

55028 Mainz

Fax-Nr.: 0 61 31 / 12-20 71


Standortsanierungen von Bäumen im Kaiser-Karl-Ring in Mainz

Bauvorhaben:

Standortsanierungen von Bäumen im Kaiser-Karl-Ring

in Mainz

 

 

Bauleistung:

Landschaftsbauarbeiten

 

 

 

Art und Umfang der hauptsächlichen Bauleistungen:

 

Baumschutzbügel liefern und einbauen

Baumsubstrat liefern und einbauen

 

 

Ausführungsfristen:

Juni 2017

 

 

Ausschreibungsbeginn:

sofort, Bewerbungen bis 05.04.2017

 

 

Bewerbungsbedingungen:

gemäß § 6a Abs. 2 VOB/A

 

 

 

 

Mainz, den 29.03.2017

 

 

 

Bewerbungen per Fax:

Stadtverwaltung Mainz

20-Amt für Finanzen, Beteiligungen und Sport

Abteilung Vergabe und Einkauf

Postfach 38 20

55028 Mainz

Fax-Nr.: 0 61 31 / 12-20 71


Sanierung Turnhalle GS Hartenberg-Münchfeld, Putz- und Stuckarbeiten

Bauvorhaben:

Sanierung der Turnhalle GS Hartenberg-Münchfeld

in Mainz

 

 

Bauleistung:

Putz- und Stuckarbeiten

 

 

 

Art und Umfang der hauptsächlichen Bauleistungen:

 

ca. 340 m² Ertüchtigung der Decken im Untergeschoss mit Gipsputz

Verkleidung der Stahlunterzüge mit einer Brandschutzplatte

 

 

Ausführungsfristen:

April-Mai 2017

 

 

Ausschreibungsbeginn:

sofort, Bewerbungen bis 05.04.2017

 

 

Bewerbungsbedingungen:

gemäß § 6a Abs. 2 VOB/A

 

 

 

 

Mainz, den 30.03.2017

 

 

 

Bewerbungen per Fax:

Stadtverwaltung Mainz

20-Amt für Finanzen, Beteiligungen und Sport

Abteilung Vergabe und Einkauf

Postfach 38 20

55028 Mainz

Fax-Nr.: 0 61 31 / 12-20 71