Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Dezernat I - Aufgaben

Das Dezernat des Oberbürgermeisters ist für folgende Aufgaben zuständig:
  • Stadtrat, Stadtvorstand, Ortsbeiräte, Migration
  • Bürgerversammlungen, Bürgergespräche, Bürgerinitiativen
  • Vertretung der Stadt, Zusammenarbeit mit Organisationen, Verbänden, Vereinen
  • Leitung, Zentrale Steuerung, Organisation der Verwaltung
  • Beschaffung von Einzelverbrauchsgütern inkl. Bedarfsprüfung
  • Personalangelegenheiten, Frauenbüro, Gleichstellung
  • Presse- und Informationsarbeit, Veröffentlichungen, Öffentlichkeitsarbeit einschl. Veranstaltungen, Partnerschaften, internationale und interkommunale Beziehungen, Protokoll
  • Datenverarbeitung, Kommunikationstechnologien, KDZ, Neue Medien
  • Stadtforschung, Raumordnungsplanung, Planungsgemeinschaft Rheinhessen-Nahe,
  • Zusammenarbeit mit Nachbar- und Umlandgemeinden, Rhein-Main-Region
  • Wahlen, Statistik
  • Zusammenarbeit mit der Personalvertretung / Schwerbehindertenvertretung
  • Rechnungsprüfung
  • Rechtsangelegenheiten, Eigenversicherung, Schadensangelegenheiten, Stadtrechtsausschuss, Schiedspersonen
  • Einwohner- und Meldewesen, Staatsangehörigkeits- und Ausländerangelegenheiten
  • Konversion, Zivile Verteidigung
  • Personenstandswesen (34- Standes- u. Versicherungsamt)
  • EU-Angelegenheiten
  • Brandschutz
  • Kommunale Kriminalprävention
  • Koordination Gleichgeschlechtliche Lebensweise
  • Leitstelle Wohnen