Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Minipressen-Archiv (451.01) 

Beschreibung

Das Mainzer Minipressen-Archiv (MMPA) besteht in seiner jetzigen Form seit 1980 und ist dem Gutenberg-Museum angeschlossen. Ursprüngliche Aufgabe des MMP-Archives ist die Sammlung der literarischen Erzeugnisse von kleinen und kleinsten Druckereien und Verlagen, auch Minipressen genannt, deren Produktion in öffentlichen Bibliotheken und Archiven erfahrungsgemäß nur schwer Aufnahme fand. Entweder wurden die geringen Auflagen gar nicht bekannt, oder aber als "Alternativliteratur" nicht zur Kenntnis genommen. Das MMPA bildet eine einzigartige Sammlung von Büchern (ca. 6.000), Zeitschriften, (ca. 2.000 Titel in 20.000 Heften), Pressendrucken (ca. 200), Videos (ca. 30), Tonträgern (ca. 200), Plakaten (ca. 500), Flugblätter (ca. 1.000), Prospekten aus Kleinverlagen (ca. 30.000) und gibt damit einen guten Überblick über deren Produktion im deutschsprachigen Raum. Der Benutzer erhält einen guten Eindruck über das Entstehen und die Arbeit von Minipressen und das Archiv vermittelt - durch Seminare auf der Mainzer Minipressen-Messe und weiterführende Literatur - erste Hilfen zum Selbstverlag eigener Werke oder zur Gründung eines eigenen Verlages. Darüber hinaus bearbeitet das MMPA auch den V.O. Stomps-Preis der Landeshauptstadt Mainz für die herausragende Arbeit kleinverlegerischer Tätigkeit, der alle zwei Jahre vergeben wird und organisiert die Mainzer Minipressen-Messe, die alle zwei Jahre in der Mainzer Rheingoldhalle stattfindet.

Adresse

Besucheranschrift

Gutenberg-Museum
Liebfrauenplatz 5
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2676
Telefax
+49 6131 12-3488
E-Mail
gutenberg-museumstadt.mainzde
Internet
Internet

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Besuch nach Vereinbarung.

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Höfchen/Listmann

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Alle Stockwerke des Museums sind mit dem Aufzug erreichbar.
All floors of the museum can be reached by lift.
Tous les étages du musée sont accessibles par un ascenseur.