Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Veranstaltungskalender
-

Die Vitrine - Kunst im Glas: "Hinterlassenschaften"

© Thilo Weckmüller
© Thilo Weckmüller

Die nächste Vitrinen-Ausstellung "Hinterlassenschaften" kündigt sich an. Wieder haben sich vier Künstler dem Thema gewidmet; dieses Mal sind Franziska Reinhardt, Michael Dörr, Thomas Bauer und (natürlich) Initiator und Kurator der Vitrine, Thilo Weckmüller, mit dabei. Franziska Reinhardts „Interpretation“ des Themas spielt sich beispielsweise in den Tiefen der Ozeane ab.

Die Arbeiten sind jederzeit von außen in den Schaufenstern des Allianzhauses gegenüber der Peterskirche zu betrachten.

Eröffnet wird die Ausstellung durch die Landesarchäologin Marion Witteyer am 4. Juli.

Veranstaltungsort

Allianzhaus Mainz
Große Bleiche 60 - 62
55116 Mainz

Veranstalter

Die Vitrine
Kurfürstenstraße 44
55118 Mainz
Telefon: 06131676423

Preise

Freier Eintritt

Hinweis

Die Landeshauptstadt Mainz übernimmt keine Gewähr dafür, dass die im Veranstaltungskalender auf www.mainz.de aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter über eventuelle Absagen oder Terminverschiebungen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'