Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Jüdische Grabsteine des mittelalterlichen Magenzas (Foto: Carsten Costard)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Stadtgeschichte
  3. Jüdisches Mainz
  4. UNESCO-Welterbe SchUM
  5. Jüdische Kulturtage 2020
, 19:00 Uhr
Modemetropole Berlin 1836-1939

Jüdische Kulturtage: Vortrag und Buchvorstellung

© Skyline Fotolia
© Skyline Fotolia

Uwe Westphal liest aus seinem Buch „Modemetropole Berlin. 1836-1939. Entstehung und Zerstörung der jüdischen Konfektionshäuser.“ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an und entwickelten Modedesigns, die weltweit exportiert wurden.

Doch spätestens nach 1933 sahen sich die zumeist jüdischen Konfektionäre mit Hass und Gewalt konfrontiert. Viele Unternehmen wurden »arisiert«, die Inhaber beraubt, vertrieben oder ermordet. Die spannend erzählte und reich bebilderte Darstellung macht sowohl das modische Berlin vergangener Zeiten wieder lebendig, als auch das begangene große Unrecht schmerzhaft deutlich.

Hinweis aufgrund Covid 19

Die Veranstaltungsreihe findet unter strenger Einhaltung der geltenden Sicherheits- und Hygiene-Vorschriften statt. Der Besuch der Veranstaltungen ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Diese muss bis zu drei Tage vor der Veranstaltung erfolgt sein.

Hinweis

Anmeldung erforderlich unter: elisa.mendelssohn@stadt.mainz.de

Veranstaltungsort

Stadthaus Große Bleiche
Große Bleiche 46/Löwenhofstraße 1
55116 Mainz

Veranstalter

Landeshauptstadt Mainz, Amt für Kultur und Bibliotheken
Rheinallee 3 b
55116 Mainz

Preise

Freier Eintritt

Hinweis

Die Landeshauptstadt Mainz übernimmt keine Gewähr dafür, dass die im Veranstaltungskalender auf www.mainz.de aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter über eventuelle Absagen oder Terminverschiebungen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'