Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Jüdische Grabsteine des mittelalterlichen Magenzas (Foto: Carsten Costard)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Stadtgeschichte
  3. Jüdisches Mainz
  4. UNESCO-Welterbe SchUM
  5. Jüdische Kulturtage 2020
, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Jüdische Kulturtage: Führung Magenza - Das Jüdische Mainz

© Patrick Liste
© Patrick Liste

Die Jüdische Gemeinde in Mainz war nicht nur der Ausgangspunkt des abendländischen Judentums, sondern im Bund mit den Gemeinden von Worms und Speyer auch Zentrum jüdischer Kultur und Gelehrsamkeit.

Hinweis aufgrund Covid 19

Die Veranstaltungsreihe findet unter strenger Einhaltung der geltenden Sicherheits- und Hygiene-Vorschriften statt. Der Besuch der Veranstaltungen ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Diese muss bis zu drei Tage vor der Veranstaltung erfolgt sein.

Hinweis

Anmeldung erforderlich unter: gaestefuehrung@mainzplus.com


Maximal 25. Personen

Veranstaltungsort

Tourist Service Center
Brückenturm am Rathaus
55116 Mainz

Veranstalter

mainzplus CITYMARKETING GmbH
Rheinstraße 66
55116 Mainz

Preise

Euro
Teilnahmegebühr8,00
Ermäßigt6,00

Hinweis

Die Landeshauptstadt Mainz übernimmt keine Gewähr dafür, dass die im Veranstaltungskalender auf www.mainz.de aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter über eventuelle Absagen oder Terminverschiebungen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'