Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Ämter und Bürgerservice Online
  3. Ämter direkt
  4. Amt für soziale Leistungen
  5. Bildungs- und Teilhabepaket - Lernförderung

Bildungs- und Teilhabepaket - Lernförderung 

Beschreibung

Fragen Sie Ihr Kind regelmäßig nach den Ergebnissen von Klassenarbeiten, Tests und anderen Aufgaben. In welchem Schulfach hat es Probleme?

Sprechen Sie mit den Lehrerinnen und Lehrern: Haben sie Tipps, wie Ihr Kind besser im Unterricht mitkommen kann? Gibt es an der Schule kostenlose Förderangebote?

Ist das Erreichen der wesentlichen Lernziele gefährdet und gibt es an Ihrer Schule sonst keine Unterstützung? Dann übernehmen wir die Kosten für die Nachhilfe. Lassen Sie sich von der Lehrerin oder dem Lehrer bestätigen, dass Ihr Kind zusätzlich Unterstützung braucht um das Klassenziel zu erreichen.

Die Lehrerin oder der Lehrer füllt mit Ihnen zusammen die Anlage „Lernförderung“ aus. Wenn die Voraussetzungen vorliegen, erhalten Sie einen Bescheid über die bewilligten Stunden. Die von Ihnen ausgewählten Anbieterinnen und Anbieter von Nachhilfestunden können die Kosten dann direkt mit uns abrechnen.

Stellen Sie einen Antrag und fügen die Anlage „Lernförderung“ bei.

Vorrausssetzung dafür ist, dass Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene eine der nachfolgenden Leistungen erhalten:

  • Grundsicherung für Arbeitsuchende oder Sozialgeld nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II)
  • Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII)
  • Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz (BKGG)
  • Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz (WoGG)
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)

Details zum Antrag entnehmen Sie bitte dem Hinweisblatt. Den entsprechenden Antrag finden Sie im Downloadbereich.

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus Kaiserstraße (Lauteren-Flügel)
Kaiserstraße 3-5
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz
Telefon
+49 6131 12-3620
Telefax
+49 6131 12-2962
E-Mail
amt-fuer-soziale-leistungenstadt.mainzde

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Dienstag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Mittwoch:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Donnerstag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Bitte beachten Sie: Für eine persönliche Vorsprache bei Ihrer Sachbearbeiterin oder Ihrem Sachbearbeiter müssen Sie vorher telefonisch einen Termin vereinbaren!

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Hauptbahnhof
Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 67, 68, 69, 75, 76, 90, 92, 93, 620, 650, 652, 660

Parkhaus Bonifaziustürme und Parkhaus Cityport

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Frau Larissa Autschbach Buchstaben: J, M, O/Ö, Pa-Pd +49 6131 12-2721  Larissa.Autschbachstadt.mainzde
 Frau Deneke Buchstaben: C, D, Go/ö, Li-Lz, N +49 6131 12- 3961  Gianna.Denekestadt.mainzde
 Frau Nadine Dieterich Buchstaben: Sch +49 6131 12-3001  Nadine.Dieterichstadt.mainzde
 Frau Maria Izbitsky Buchstaben: F, Gp-Gz, La- Lh, V, W +49 6131 12- 3708  Maria.Izbitskystadt.mainzde
 Frau Birte Kehl Buchstaben: Po-Pz, Q, Ra-Ri, S (ohne Sch) +49 6131 12-4430  Birte.Kehlstadt.mainzde
 Frau Sabrina Pflüger +49 6131 12-2749  Sabrina.Pfluegerstadt.mainzde
 Frau Kerstin Rausch Buchstaben: A, Pe-Pn, Rj-Rz, U/Ü +49 6131 12-3614  Kerstin.Rauschstadt.mainzde
 Frau Susanne Schniering Buchstaben: X, Y, Z +49 6131 12-2682  Susanne.Schnieringstadt.mainzde
 Frau Elena Schwenke Buchstaben: E, Ga-Ge, H, I +49 6131 12-4429  Elena.Schwenkestadt.mainzde
 Frau Laura Stabroth Buchstaben: K, T +49 6131 12-3024  Laura.Stabrothstadt.mainzde
 Frau Camila Woelki Buchstaben: B - ohne Bo/ö, Gf-Gn +49 6131 12-3938  Camila.Woelkistadt.mainzde
 Frau Magdalena Zuckrigl Buchstaben: Bo/ö +49 6131 12-2718  Magdalena.Zuckriglstadt.mainzde

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'