Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Weihnachtsmarkt 

Beschreibung

Aktueller Hinweis: Absage des Weihnachtsmarktes 2020

Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Mainz kam in seiner Sitzung  am 30. Oktober 2020 angesichts der bestehenden Umstände zu der klaren Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt aufgrund der pandemischen Entwicklung in diesem Jahr abgesagt und damit nicht stattfinden wird.

Der Weihnachtsmarkt in Mainz findet jährlich statt:

  • auf dem Höfchen, dem Markt und dem Liebfrauenplatz
  • vom Donnerstag vor dem 1. Advent
  • bis zum 23. Dezember des jeweiligen Jahres

Öffnungszeiten des Mainzer Weihnachtsmarktes:

  • Sonntag bis Donnerstag: 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • Freitag und Samstag: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Im Rahmen des Weihnachtsmarktes findet ein vorweihnachtliches Bühnenprogramm, unter Beteiligung von Musik- und Gesangsgruppen etc. aus Mainz und Umgebung, auf der Bühne "Liebfrauenplatz" statt.

Außerdem stellt die Stadt Mainz interessierten Hobbykünstlern eine Werkstatt zur Verfügung.
Hier haben die Künstler die Gelegenheit, ihre Produkte vor den Augen des Publikums herzustellen und zu verkaufen.
Um möglichst vielen Künstlern die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben, wird die Werkstatt im ein- bis zweitägigen Wechsel vergeben.

Bewerbungen für das Bühnenprogramm und die Künstlerwerkstatt sind an das Amt für Wirtschaft und Liegenschaften zu richten (entfällt in diesem Jahr)

Anfragen können gestellt werden:

  • telefonisch
  • schriftlich
  • per E-Mail

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus Große Bleiche
Große Bleiche 46/Löwenhofstraße 1
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3820
55028 Mainz
Telefon
+49 6131 12-3440
Telefax
+49 6131 12-2363
E-Mail
marktverwaltungstadt.mainzde

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 15:30 Uhr; Freitag von 9 Uhr bis 13 Uhr.

Aktuelle Information: 
Alle Publikumsbereiche der Stadtverwaltung Mainz bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
Termine können nur in begründeten Fällen nach vorheriger Vereinbarung wahrgenommen werden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Bauhofstraße/ LBBW
Linien: 6, 28, 62, 64, 65, 68, 78, 93
Neubrunnenplatz/Römerpassage, Linien: 6, 64, 65, 78
Münsterplatz, Linien: 6, 50, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 78, 90, 91

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Rollstuhlgerechtes WC im Foyer.

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Frau Barba Organisation, Durchführung und Überwachung des Marktes  +49 6131 12-2483  Giulia.Barbastadt.mainzde
 Herr Thomas Krebs Organisation, Durchführung und Überwachung des Marktes  +49 6131 12-2283  Thomas.Krebsstadt.mainzde
 Frau Annette Sehn Organisation und Überwachung des Marktes  +49 6131 12-2471  Annette.Sehnstadt.mainzde

Gebühren

Werkstattbenutzung für einen Tag: 25,00 Euro

Rechtsgrundlagen

Satzung für Märkte und Volksfeste der Landeshauptstadt Mainz

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'