Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Anliegerbescheinigung 

Beschreibung

Anliegerbescheinigung (Erschließung)

Erschließungsbeitragsbescheinigung/ Bescheinigung einmaliger Abwasserbeitrag:
- Der Wirtschaftsbetrieb erteilt
> schriftliche Anfrage/e-mail
> Auskünfte über zu zahlende und bereits gezahlte Erschließungsbeiträge nach dem Baugesetzbuch
> sowie über einmalige Abwasserbeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz RLP

Voraussetzungen

- Die Bescheinigung kann vom Grundstückseigentümer beantragt werden

- Der Antrag kann von jedem gestellt werden, der ein berechtigtes Interesse an dem Grundstück hat (Einverständnis des Eigentümers erforderlich)

Adresse

Besucheranschrift

Industriestraße 70
55120 Mainz

Postanschrift

Postfach 3820
55028 Mainz

Erreichbarkeit

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Herr Bernd Heinemann +49 6131 9715-253  Bernd.Heinemannstadt.mainzde
 Frau Heike Schwerdt +49 6131 9715-254  Heike.Schwerdtstadt.mainzde

Unterlagen

Formloser Antrag, mit Angabe von
- Gemarkung
- Flur und Flurstück(en)
- Grundstückslage
- Eigentumsnachweis bzw. Einverständniserklärung des Grundstückseigentümers

Gebühren

Ausstellung der Bescheinigung: 20,00 Euro

Bearbeitungszeit

i.d.R. innerhalb einer Woche, max. 2 Wochen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'