Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Bürger aktiv
  3. Fluglärm

Fluglärm - Mainz wehrt sich

"Mainz war im Kampf gegen den drohenden Ausbau von der ersten Stunde an federführend."

Dass es durch den Ausbau des Frankfurter Flughafens auch im Bereich des Mainzer Stadtgebietes zu einer katastrophalen Zunahme des Fluglärms kommen würde, war den politisch Verantwortlichen in der Landeshauptstadt schon im Jahr 2000 bewusst. Daher wurden bereits damals alle rechtlichen und politischen Schritte in dem Bemühen unternommen, diesem Szenario entgegen zu wirken und es so weit wie möglich zu verhindern. 10 Jahre Kampf gegen Fluglärm in Mainz.

Initiative Zukunft Rhein-Main

Die Initiative Zukunft Rhein-Main ist ein Zusammenschluss von 20 Städten und Gemeinden und 2 Landkreisen in der Rhein-Main-Region sowie dem BUND Hessen, der sich gegen den geplanten Ausbau des Frankfurter Flughafens einsetzt. Die Landeshauptstadt Mainz ist Mitglied dieser Initiative.

Aktionen

Dokumente

Fluglärm-Beschwerde online

DFLD-Überwachung des nächtliche Start- und Landeverbots

Linkliste

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie auf der Seite 'Datenschutz'.

Seite 'Datenschutz'