Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Stadt der Wissenschaft
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Wissenschaft und Forschung
  3. Institute, Akademien
  4. Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM

Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM

Beschreibung

Unsere Wissenschaftler forschen und entwickeln in den Bereichen Energie, Chemie und Diagnostik. Die Schwerpunkte liegen auf der wasserstoffbasierten Energieversorgung, der nachhaltigen Chemie und Prozessanalytik sowie der personalisierten Diagnostik und Liquid Biopsy. Wir sorgen für eine kompakte, dynamische und auch für die Mobilität geeignete Wasserstoffbereitstellung und setzen dabei auf katalytische Prozesse und die zunehmende Nutzung erneuerbarer Brennstoffe. Wir nutzen strukturierte Reaktoren und kontinuierliche Prozessführung, um chemische Prozesse präzise zu kontrollieren und intensivieren. Wir schaffen effiziente Lösungen zur Extraktion und Anreicherung relevanter Biomarker für die automatisierte und personalisierte Präzisionsdiagnostik im Labor und auch vor Ort. So leisten wir mit unserer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zu den gesellschaftlichen Herausforderungen "sichere, saubere und effiziente Energie", "Klimaschutz, Umwelt und Ressourceneffizienz" sowie "Gesundheit".


Das Fraunhofer IMM ist Mitglied der MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ.

Adresse

Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM
Herr Prof. Dr. Michael Maskos
Carl-Zeiss-Straße 18-20
55129 Mainz
Telefon
+49 6131 990-0
Telefax
+49 6131 990-205
E-Mail
infoimm.fraunhoferde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'