Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Farbenfrohes Kunstprojekt bei der Mainzer Museumsnacht.
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Bildende Kunst
  3. Kunstwerkstatt

Kunstwerkstatt Mainz

Kunstwerkstatt
Kunstwerkstatt© VHS Mainz

Jahreslehrgang und Ausbildung

Eine professionelle, praxisorientierte und berufsbegleitende Ausbildung in Bildender Kunst bietet die Kunstwerkstatt Mainz der Volkshochschule Mainz an. Die Jahreslehrgänge finden in Vormittags- oder Abendkursen, sowie einigen zusätzlichen Wochenendworkshops statt, so dass auch Berufstätige teilnehmen können. In der Kunstwerkstatt Mainz werden die handwerklichen, kunsttheoretischen und -historischen Grundlagen der Bildenden Kunst vermittelt. Der Schwerpunkt liegt auf umfangreichen Übungsangeboten. Individuelle, fachliche Begleitung sowie das Lernen in einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fördern die Genese und Weiterentwicklung eines persönlichen künstlerischen Ansatzes. In einer Ausstellung am Jahresende werden die künstlerischen Ergebnisse der Teilnehmer/-innen präsentiert.

Die Kunstwerkstatt ist in Jahreslehrgängen strukturiert, die jeweils von Januar bis Dezember eines Jahres laufen. Ein Jahreslehrgang setzt sich aus mehreren thematisch gegliederten Kursmodulen zusammen, die aufeinander aufbauen. Jeder Jahreslehrgang hat eine unterschiedliche thematische Ausrichtung und ist in sich abgeschlossen, so dass der Besuch einzelner Jahreslehrgänge möglich ist. Optional kann bei regelmäßiger Teilnahme nach mindestens vier Jahreslehrgängen eine Prüfung abgelegt und ein Abschlusszertifikat erworben werden. Die Kunstwerkstatt Mainz hat somit Studiencharakter.

Information

Für weitere Informationen und das Anmeldeverfahren setzen Sie sich mit Dr. Jennifer John, Fachleitung Kunst und Kultur, in Verbindung.
Telefon: +49 6131 2625140
jennifer.johnvhs-mainzde
www.kunstwerkstatt-mainz.de
www.vhs-mainz.de