Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

One Billion Rising

One Billion Rising for Freedom - der weltweite Aktionstag für Gerechtigkeit.

Frauenbüro
© Frauenbüro

ONE BILLION RISING ist eine weltweite Solidaritätsbewegung von Frauen für Frauen, die im September 2012 von der New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Ensler initiiert wurde. Die Aktion fordert ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen und steht für Freiheit und Gleichstellung.
Seit dem sind am 14. Februar eines jeden Jahres weltweit eine Milliarde (= USA-Zahl: »Billion«) Frauen und Männer zu Protestkundgebungen, zum Tanzen gegen Gewalt, aufgerufen.
Nach einer Statistik der Vereinten Nationen erleidet jede dritte Frau auf der Welt mindestens einmal in ihrem Leben Gewalt. Jede Dritte heißt: eine Milliarde Frauen!