Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Headergrafik
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Bürgerbeteiligung in Mainz
  3. Mitmachen
  4. Aktuelle Vorhaben
  5. Neugestaltung Vorplatz Ortsverwaltung Marienborn

Neugestaltung Vorplatz Ortsverwaltung Marienborn

Kurzbeschreibung
Die Umgestaltung des Platzes vor der Ortsverwaltung ist seit Jahren Wunsch der Marienborner Bürger:innen und des Ortsbeirates. Ziel der Neugestaltung ist es, die Aufenthaltsqualität zu verbessern und dabei die Ideen der Marienborner:innen zu berücksichtigen. Die Gebäudewirtschaft Mainz ist mit der Planung beauftragt.

Bürgerbeteiligung
Bürgerbeteiligungsveranstaltungen fanden bereits am 21. Dezember 2022 und am 18. April 2023 statt.

Betroffenes Stadtgebiet
Mainz-Marienborn

Geplanter Zeitraum der Planung und Umsetzung
Die Planung ist abgeschlossen, die Ausschreibung für die Gewerke ist für September geplant, die Umsetzung soll Ende 2023/Anfang 2024 starten.

Zu erwartende Kosten
Im Haushalt sind für die Neugestaltung des Vorplatzes 512.500 € eingestellt.

Aktueller Bearbeitungsstand (30. September 2023)
Die Ausschreibungsunterlagen für die Umgestaltungsmaßnahmen werden aktuell erarbeitet.

Hinweis auf weiterführende Informationen

Politischer Beschluss zum Vorhaben

Zuständigkeit in der Verwaltung/Kontakt
Dezernat VI - Bauen, Denkmalpflege und Kultur
   Gebäudewirtschaft Mainz (69)
      Arno Kraus (Abteilungsleitung)

Landeshauptstadt Mainz
1 / 1